Die Gebäudehülle

 Die technische Umsetzung des Passivhausstandards

Für das Passivhaus ergeben sich daraus folgende Bauteiledimensionierungen:

 

Außenwand

Fenster

Dach

Kellerdecke

Typ

WDVS, 24 cm Kalksandtein  30cm Polystyrol

3fach Isolierverglasung, Wärmeschutzglas

45 cm Dämmung aus Weichfaser und Zellulose

Styrodur 30 cm

U-Wert

0,11 W/m²K

0,75 W/m²K

0,1 W/m²K

0,11 W/m²K

Drucken